Blog

Schreiben gehört natürlich dazu, zu den Möglichkeiten der Kommunikation, des Teilens, des Publizierens. Eine eher kurze, spontane Form, die meinen Bedürfnisse sehr entgegen kommt.

Schreiben ist doppelt leben

Schreiben ist doppelt leben

Wenn ich es richtig erinnere, stammt dieses Zitat, diese Beobachtung, von der Dichterin Rose Ausländer. Obwohl ich schon oft darüber nachgedacht habe, bin ich stets aufs Neue berührt. Schreiben ist doppelt leben. Was bedeutet das, und was bedeutet es mir? Ich erkläre...

Happy New Year!!

Happy New Year!!

In many newspapers we could read or hear on the radio how people made fun of our tendency to make resolutions on January 1st. In an age of body optimisation, long life expectancy and the best “bargain”, I am surprised. What is wrong with good resolutions? My guess is...

Happy New Year!!

Hallo! Frohes Neues!

In vielen Zeitungen konnten wir lesen oder im Radio hören, wie Menschen sich lustig machten über unsere Neigung, Vorsätze zu fassen. Hallo! Frohes Neues! Im Zeitalter der Optimierung des Körpers, der Lebenserwartung und des besten "Schnäppchens" wundert mich das. Was...

Adventszeit kontemplativ

Adventszeit kontemplativ

Adventszeit kontemplativ - Bei mir ist es so: Tiefe Freude in einer so vollgepackt- verrückten Zeit kann ich nur erleben und schenken, wenn ich betont auf meinen Weg achte. Die beste Übung besteht darin, sich ein paar Tage, mitten im Advent, herausziehen und diese in...

Die Widmung von Verdiensten

Die Widmung von Verdiensten

Die Widmung von Verdiensten - Es ist gar nicht einfach mit den Übersetzungen, schon gar nicht mit den doppelten: Aus einer asiatischen Sprache in die unsrige, aus einer spirituellen asiatischen Sprache in die unsrige. Weil ich sowohl eine Antenne wie Vorliebe für...

Kämpfen oder umarmen

Kämpfen oder umarmen

Kämpfen oder umarmen - Ich bin immer wieder so erstaunt, wenn ich sehe, welchen unterschiedlichen geistigen „Hintergründen“ Buddhisten und Buddhistinnen anhängen, obwohl sie wahrscheinlich mehr gemeinsam haben als viele andere Menschen. Wie komplex sind wir doch, und...

Ehrgeiz durch Gelübde ersetzen

Ehrgeiz durch Gelübde ersetzen

Heute früh hörte ich einen Dharma-Vortrag von Joan Halifax, die ich hier schon häufiger erwähnt habe. Es ist ja doch bemerkenswert, wie und wo frau oder man schließlich das Rudel findet, dem eine*r sich zugehörig fühlt…bei mir sind es meist die Lehrerinnen und Lehrer,...

Wie begegnen wir Druck?

Wie begegnen wir Druck?

Druck von außen, Druck von innen: Wir alle kennen Beides und sind uns doch oft nicht bewusst. Muss äußerer Druck uns zwangsläufig auch innen unter Druck setzen? Und wie manifestiert sich innerer Druck? Ich möchte darauf Antworten finden, am liebsten mit Ihnen...

Kreatives und therapeutisches Schreiben lernen
Meditation, interreligiös und interkulturell

Impressum

Datenschutz

Kontakt