Schwere Lasten in Schönheit verwandeln!

11. September 2021

9:00 / 18:00

Veranstaltungsort

Online Termin

Auch als Hybrid-Veranstaltung möglich, d.h. das Angebot ist – wie vorher – per Skype (oder Zoom, wenn zur viele teilnehmen) UND ich freue mich wieder über persönliches Erscheinen im “Kleinen Tempel” bzw. in einem dazu gemieteten Raum, falls wir den brauchen.

Die KriegsenkelInnen und Kriegsenkel schreiben weiter! Urenkel sind natürlich auch immer willkommen!

Schreibwerkstatt mit Intuitivem Schreiben für Nachkriegskinder und NachkriegsenkelInnen (Kinder und Enkel der Kriegskinder)

Intuitiv schreiben, ohne Leistungsdruck und literarischem Anspruch, frei von der Seele – in einer geschützten, vertrauensvollen Atmosphäre – professionell geleitet von einer, die selber Nachkriegskind ist und 26-jährige Erfahrung im Leiten von Schreibwerkstätten hat. Sowie zehn Jahre Erfahrung im Leiten von Dialog- und Schreibwerkstätten mit Kriegskindern und ihren Nachfahren: Das entlastet und verbindet.

Anmeldung: Bitte bis spätestens 10.09., 12 Uhr. Formlos schriftlich bei der Referentin; eine Rechnung wird dann zugeschickt. Ihr Platz ist fest reserviert mit dem Eingang der Seminargebühr.

Seminargebühr: 170/180 € inkl. MwSt. nach Selbsteinschätzung. Wer gerne teilnehmen möchte, es aber aus finanziellen Gründen nicht macht, möge bitte anrufen: Wir finden sicher eine gute Lösung.