Autobiographisches Schreiben (lernen) mit Monika Winkelmann Schreibfluss in Bonn. Schreibe dein Leben, kreativ und authentisch, überwinde Schreibblockaden

Kriegskinder und Kriegsenkel Schreibseminare

Lasten in Schönheit verwandeln!

Schreib-Workshops für Kriegsenkel und Kriegsenkelinnen

 

Da die Kriegskinder, unsere Mütter, Väter, Tanten und Verwandten langsam diese Welt verlassen, jedenfalls die Welt der EnkelInnen, wollten wir eine Zeit lang unter uns sein mit unseren Wunden, Lasten, Tränen und Träumen.

Schreiben aus der Stille, in einer vertrauensvollen Gruppe, hilft so sehr, die inneren, verschütteten oder gut behüteten, oft nicht ganz gewußten oder völlig unbewußten Anteile zur Sprache zu bringen. Es ist schon ein Wunder für sich, wie Kriegstraumata sich in die zarten Seelen der Nachgeborenen eingraben konnten, so dass diese gesehen, betrauert, geheilt werden können! Doch oft wurde auch die Resilienz weitervererbt, ein Sinn für’s einfache Leben, ein Galgenhumor, der uns Kriegsenkeln das Leben deutlich erleichtert. – Selbst als Leiterin und Raumgebende liebe ich diese Gruppen besonders: Wenn unser Stift uns führt, in manche Hölle und in manchen Himmel, die Ahnen können manchmal selber wieder durchatmen, lachen und sich zur Ruhe betten, wenn Verflechtungen aus Schuld, Schande, Gram und Kummer, Liebe und Unversehrtheit in Gedichten, Fragmenten, Reflektionen, Erinnerungen… sich entwirren und ihren Platz gefunden haben.

Termine

No Events were found.

Blog

Ehrgeiz durch Gelübde ersetzen

Ehrgeiz durch Gelübde ersetzen

BlogHeute früh hörte ich einen Dharma-Vortrag von Joan Halifax, die ich hier schon häufiger erwähnt habe. Es ist ja doch bemerkenswert, wie und wo frau oder man schließlich das Rudel findet, dem eine*r sich zugehörig fühlt…bei mir sind es meist die Lehrerinnen und...

Wie begegnen wir Druck?

Wie begegnen wir Druck?

Blog Druck von außen, Druck von innen: Wir alle kennen Beides und sind uns doch oft nicht bewusst. Muss äußerer Druck uns zwangsläufig auch innen unter Druck setzen? Und wie manifestiert sich innerer Druck? Ich möchte darauf Antworten finden, am liebsten mit Ihnen...

Der rechte Umgang mit dem Dharma

Der rechte Umgang mit dem Dharma

Blog Mich würde einmal interessieren, wie meine lieben Leserinnen und Leser zu dieser Frage stehen. Der rechte Umgang mit dem Dharma. Möchtet Ihr eher die kostbaren unerschöpflichen Lehrreden Buddhas, vielleicht in einem Punkt vertieft, hören bzw. lesen? Oder seid Ihr...

Freundlichkeit

Freundlichkeit

Blog Heute früh las ich in dem hervorragenden Buch von Norman Fischer "The World could be Otherwise": "Jeder ist zögerlicher, verwundbarer, roher als er oder sie erscheint. Wenn wir dies akzeptieren, sind wir freundlicher zu uns selbst und anderen. Diese...

Autobiographisches Schreiben (lernen) mit Monika Winkelmann Schreibfluss in Bonn. Schreibe dein Leben, kreativ und authentisch, überwinde Schreibblockaden
Meditation, interreligiös und interkulturell
 

Impressum

Datenschutz

Kontakt