Mehr

14. Juni 2019 18:00 - 21:00

Wiese neben Akademischem Kunstmuseum, Hofgarten

Akademisches Kunstmuseum, Hofgarten, Bonn

Termin

Trauer- und Hoffnungskreis

Mehr

14. Juni 2019 18:00 - 21:00

Wiese neben Akademischem Kunstmuseum, Hofgarten

Akademisches Kunstmuseum, Hofgarten, Bonn

Unsere Trauer ist grenzenlos, oft kaum auszuhalten selten ganz bewusst. Wie sollten wir aushalten können, wieviele Arten kostbarer Tiere, Pflanzen schon ausgestorben sind, jetzt gerade aussterben? Wie können wir den verstörenden Voraussagen führender Tiefenökologen wie Joanna Macy, Wissenschaftlern wie Noam Chomsky, Sprechern indigener Völker bewusst, weise und furchtlos aktiv begegnen?

Indem wir uns miteinander, mit unserem Planeten und unserem Atem, der uns alle am Leben erhält, tief verbinden. Wir wollen uns Zeit nehmen, in uns hineinzuspüren und unserer Angst, Wut, Verzweiflung Ausdruck geben, aber auch unserer Zärtlichkeit, ja, unserer Liebe für alle Mitwesen. Dabei inspirieren uns die Kinder, auch die Ungeborenen, die nächsten sieben Generationen.
Wir können in Stille sitzen, in Stille gehen, auf der Wiese, unter Bäumen, und die Autos und unsere Reaktionen wahrnehmen.
Der uralte “Weg des Kreises” (Council) und seine Richtlinien schafft einen starken Container für unsere Gefühle.
Wer möchte, bringt einen Kraftgegenstand mit, ein Gedicht, ein Lied…etwas zum Draufsitzen und Regenponcho/Plastiktüte für alles. Wasserflasche, Minisnack. Bei starkem Regen habe ich eine Alternative. Bringt ein kleines Büchlein mit, dann leite ich zu einer Schreibübung an. Du wirst staunen, was Du geschrieben hast…

Ich freue mich, mit Dir einen solchen besonderen Raum zu teilen und bin sicher, dass wir – wieder – hoffnungsvoller sein werden. Bring einen Freund mit, wenn Du magst. Wir fangen pünktlich an.

Für alle unsere Verwandten!

Mehr Veranstaltungen

21. November 201919:30 / 21:30

„Still sitzen, zuhören, Einfühlung geben und nehmen“ – Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

“Kleiner Tempel”, Monika Winkelmann
Eduard-Otto-Str. 4, 53129 Bonn
Kommunikation / Schreiben / Zen Meditation

Buddhas Lehre wird im achtfachen Pfad zum Ausdruck gebracht; einer der zu übenden Qualitäten ist „rechte Rede“. Wir stellen jedoch fest, wie herausfordernd es – ...

Mehr
23. November 2019 - 24. November 2019

DEN GEIST NACH HAUSE BRINGEN: Freie, buddhistische Meditation – Einführung in die Praxis

“Kleiner Tempel”, Monika Winkelmann
Eduard-Otto-Str. 4, 53129 Bonn
Zen Meditation

Ritual und Form sind auf ein notwendiges Minimum reduziert. Grundlegende Lehren des historischen Buddha werden dargelegt. Das Angebot hat zum Ziel: Entspannung und liebevolle Achtsamkeit zu üben; die eigene ...

Mehr
29. November 2019 - 1. Dezember 2019

Schwere Lasten in Schönheit und Verständnis verwandeln!

Monika Winkelmann
Eduard-Otto-Str. 4, 53129 Bonn
Coaching/Begleitung / Kriegsenkel / Schreiben

Schreibwerkstatt mit Intuitivem Schreiben für Nachkriegskinder und Nachkriegsenkel*innen (auch Urenkel*innen sind willkommen!)

Intuitiv schreiben, ohne Leistungsdruck ...

Mehr
11. Dezember 2019 - 15. Dezember 2019

„Aus dem ganzen Körper schreiben – Deinen wahren Ausdruck finden“ – Schreib-Retreat

Waldhaus am Laacher See
Heimschule 1, 56645 Nickenich
Schreiben / Zen Meditation http://buddhismus-im-westen.de/event/kurs-63-monika-jion-winkelmann/

Eine über zwei Jahrzehnte erprobte Mischung aus Stille und Wort führt Dich sehr leicht zum Kontemplativen Schreiben. Spaziergänge, je nach Wetter kurz oder lä...

Mehr

Kreatives und therapeutisches Schreiben lernen
Meditation, interreligiös und interkulturell

Impressum

Datenschutz

Kontakt