Die Kunst des Trauerns

Die Kunst des Trauerns

Im Grunde habe ich diese erst gelernt, als ich mich zu einer Ausbildung im Gruppenleiten angemeldet hatte, die den Namen „Themen zentrierte Interaktion“ hatte. Wir lernten schnell, dass Trauer wie andere Gefühle, Gefühlszustände oder Geisteszustände zu unserem...
Newsletter “Schreiben” 3/2020

Newsletter “Schreiben” 3/2020

Liebe Freundinnen und Freunde des freien Wortes, während ich gerade ein Buch lese, von einer schreibenden Schwester aus dem anderen Deutschland, Ina Geipel, wird mir die ungeheure Kostbarkeit des “freien Wortes” noch einmal tiefer bewusst. Wie viel...
Das Nadelöhr

Das Nadelöhr

Vor einigen Tagen verwendete ich in einem inspirierenden Gespräch die Metapher „Nadelöhr“. Damit wollte ich zum Ausdruck bringen, dass wir Menschen mit dem belastenden Thema „Corona-Pandemie“ durchs Nadelöhr müssen. Was meinte ich genau damit? Der Begriff schien...
Newsletter – Ostersonntag

Newsletter – Ostersonntag

Liebe Freundinnen und Freunde des Wortes! In diesen Zeiten habe ich das Bedürfnis, öfter an Euch zu schreiben. Viele befinden sich wie ich in einer Experimentierphase, deren Beginn zumindest nicht selbst gewählt ist und deren Bedingungen einschränkend, behindernd,...
Frei Feder

Frei Feder

Frei Feder Es wird Zeit, mal wieder übers Schreiben zu schreiben. Sonst denken die Leute noch, ich hätte nur Zen, Meditation und Achtsamkeit im Kopf – was mir vielleicht besser täte. Wir haben gestern das Online-Retreat “Zeit für Dein Projekt”, mit...