Blog

Schreiben gehört natürlich dazu, zu den Möglichkeiten der Kommunikation, des Teilens, des Publizierens. Eine eher kurze, spontane Form, die meinen Bedürfnisse sehr entgegen kommt.

Berührt vom Wunder des bewussten Atmens

Berührt vom Wunder des bewussten Atmens

Das gleichnamige Buch von Thích Nhất Hạnh* ist vielleicht das, was mir zurzeit die meiste Sanftheit, das tiefste Staunen, die größte Ehrfurcht eingibt. Atem – gibt es etwas Subtileres? Und wie kann unser Leben von etwas derartig Subtilem wie dem Atem abhängen? Was...

Therapie und Spiritualität: Verhältnisse

Therapie und Spiritualität: Verhältnisse

Ich kenne selbstverwirklichte Menschen, die Meisterinnen oder Meister genannt werden, oder Lehrer oder Priesterinnen, die unverhohlen abfällig über Therapie sprechen. Dann erinnere ich mich besonders an einen, Eckart Tolle, der geschrieben und gesagt hat, die Frage,...

Unschuldige Augen

Innocent Eyes

From Jan. 7-14, 2020, three women made a pilgrimage to Southern Italy: More precisely, the destination of their trip was the International Cemetery in Tarsia/Calabria, on which the internet only gave few informations. The politically right-wing orientation of the...

Kreatives und therapeutisches Schreiben lernen
Meditation, interreligiös und interkulturell

Impressum

Datenschutz

Kontakt