Newsletter “Schreiben” 03/2020

Newsletter “Schreiben” 03/2020

Liebe Freundinnen und Freunde des freien Wortes, während ich gerade ein Buch lese, von einer schreibenden Schwester aus dem anderen Deutschland, Ina Geipel, wird mir die ungeheure Kostbarkeit des “freien Wortes” noch einmal tiefer bewusst. Wie viel...
Newsletter – Ostersonntag

Newsletter – Ostersonntag

Liebe Freundinnen und Freunde des Wortes! In diesen Zeiten habe ich das Bedürfnis, öfter an Euch zu schreiben. Viele befinden sich wie ich in einer Experimentierphase, deren Beginn zumindest nicht selbst gewählt ist und deren Bedingungen einschränkend, behindernd,...
Newsletter “Schreiben” 03/2020

Newsletter “Schreiben” 2/2020

Liebe Mitmenschen der schreibenden Zunft! Heute bin ich gut aufgewacht, ich meine, klar und mit wenig oder keiner Angst. Nachdem der Bildungsurlaub AUCH abgesagt worden war, immerhin mit 14 Teilnehmern*innen, auf die ich mich sehr gefreut hatte, begann dann doch eine...
Newsletter “Schreiben” 03/2020

Newsletter “Schreiben” 1/2020

Liebe Schreibenden, Lernenden, Lesenden, Liebenden (LLL!)! “Gehen Sie jetzt sofort heran: Schenken Sie mir diesen Augenblick. Schreiben Sie, was immer Ihnen in den Sinn kommt. Vielleicht beginnen Sie mit “Dieser Augenblick” und enden bei den...
Newsletter “Schreiben” 03/2020

Newsletter “Schreiben” 2/2019

Liebe Weggefährtinnen und -gefährten des Schreibens, Lebens, Atmens! Heute habe ich das Bedürfnis, einmal wieder alle anzusprechen, die sich in Kursen, Workshops, Retreats bei einem oder mehreren meiner Angebote einfanden bzw. einfinden. Es wurde auch Zeit. Dies Jahr...
Newsletter “Schreiben” 03/2020

Newsletter “Schreiben” 1/2019

Liebe Freundinnen und Freunde des geschriebenen Wortes! Heute rief mich Frau Krollmann an, von der Volkshochschule: Wir hätten bislang nur vier Anmeldungen für das Angebot in der nächsten Woche, das mit einem Vortrag beginnt: „Dichtkunst als Schreibimpuls: Die...