Der springende Punkt: Vom Ausatmen

Der springende Punkt: Vom Ausatmen

Wenn Gefühle immer wieder unterdrückt werden, meistens, weil sie als unerwünscht angesehen werden, dann geht auch die dazugehörige Sprache in den Untergrund. Es ist eigentlich unerheblich, um welche Gefühle es sich handelt, ob es um Wut, Angst, Niedergeschlagenheit,...
Unschuldige Augen

Unschuldige Augen

Vom 07. bis 14.01.2020 haben drei Frauen eine Pilgerreise nach Süditalien unternommen: Genauer gesagt, war das Ziel ihrer Reise der Internationale Friedhof in Tarsia/Kalabrien, der im Internet nur wenige Anhaltspunkte hergab. Die politisch rechte Gesinnung des...
Unschuldige Augen

Innocent Eyes

From Jan. 7-14, 2020, three women made a pilgrimage to Southern Italy: More precisely, the destination of their trip was the International Cemetery in Tarsia/Calabria, on which the internet only gave few informations. The politically right-wing orientation of the...
Letztlich geht es ums Menschsein

Letztlich geht es ums Menschsein

Unsere Aktionen bzw. die Haltung dahinter nannten und nennen wir „Menschsein in unserer Stadt/Region/in unserem Land“. Ich spreche als Zen-Peacemakerin vom „Kleinen Tempel, Bonn“. Es gibt eine andere Gruppe von Zen-Peacemakern in Bonn, unter der Leitung von Kathleen...
Letztlich geht es ums Menschsein

Ultimately, it’s about being human

We called and call our actions or the attitude behind them “Being human in our city/region/country”. (Having started a zenpeacemaker circle again, in 2015, some beautiful compassionate actions have arisen, and we will soon share about them.) I speak as a...